Neuigkeiten

Hier informieren wir Sie über Neuigkeiten und aktuelle Ereignisse, die die Ludwig-Windthorst-Stiftung betreffen. 

Werkwochenende I zum neuen Jahresthema

Was haben Papierflieger mit Bildung zu tun? Unter anderem mit dieser Frage beschäftigten sich die LuWis auf ihrem ersten Werkwochenende zum neuen Jahresthema: "Perspektiven der Bildung- wie lernen wir morgen?"

mehr
Luwis im Gespräch mit...Herbert Reul

Am Montag diskutierten die Luwis mit Herbert Reul, Innenminister in Nordrhein-Westfalen, über die Antworten der Politik auf Extremismus und Clankriminalität. Das war die letze Veranstaltung zum vergangenen Jahresthema.

mehr
Die Luwis berichten aus Neapel

Die Luwis berichten Tag für Tag von ihrer Studienfahrt vom 3.-9. April nach Italien. Im Rahmen des Jahresthemas "Politische Ordnung in Gefahr - Extremismus und Clankriminalität" liegt der Schwerpunkt der Fahrt auf dem Phänomen Mafia.

mehr
Politische Jugendarbeit mal anders: Bewerbt Euch als „Luwi“

Am 6. und 7. Mai findet im Ludwig-Windthorst-Haus in Lingen das kostenlose Einführungswochenende des Ludwig-Windthorst-Arbeitskreis statt. Hier können gesellschaftlich interessierte junge Menschen den Arbeitskreis kennenlernen und Stipendiat*innen – so genannte Luwis – werden. Gefördert wird das...

mehr
Luwis im Gespräch mit ... Cosima Gill

Kleiner Eindruck vom Gespräch mit Cosima Gill vergangenen Donnerstag: Sie gab uns einen spannenden Einblick in ihren Arbeitsalltag auf Corona-Demos. Mittlerweile sei es aufgrund massiver Bedrohungen durchaus üblich mit Sicherheitsleuten auf Demos zu gehen. Das Klima beschreibt sie als aggressiv und...

mehr
Neuer Vorstand gewählt

Auf der Vorstands- und Kuratoriumssitzung der Ludwig-Windthorst-Stiftung am 10.12.2021 ist ein neuer Vorstand gewählt worden.

mehr
Luwi meets Alt-Luwi

Am vergangenen Wochenende kamen die aktuellen Stipenditat*innen der Ludwig-Windthorst Stiftung mit den Altstipenditat*innen im Ludwig-Windthorst-Haus zum „Luwi-meets-Alt-Luwi“ zusammen. Aufgrund der steigenden Corona-Zahlen, fand das Treffen unter 2G+ und in Teilen hybrid statt. Dennoch war für die...

mehr
Erinnerungstafel für Julie Windthorst

NOZ: Es ist zeitgemäßer gesellschaftlicher Wille, dass nicht nur die „großen Söhne“ einer Stadt geehrt werden, sondern auch die „großen Töchter“. Auf dem Hasefriedhof wurde jetzt die siebte Erinnerungstafel in der Reihe „Starke Frauen der Osnabrücker Stadtgeschichte“ enthüllt (externer Link zur...

mehr
Endlich wieder Jahrestagung

Nach der langen Pause und all den Corona-Einschränkungen der letzten Zeit konnten wir, die LuWis, uns vom 09.07. bis zum 11.07.2021 zu unserer (verspäteten) Jahrestagung endlich wiedersehen.

Diese begann mit einer liebevollen Begrüßung von Katharina Linnenschmidt, die die Leitung für dieses...

mehr
Christian Drosten beim Windthorst-Abend in Meppen

Ganz digital – so fand am 30.10.2020 der Windthorst-Abend in Meppen statt. Zu Gast war der Virologe Prof. Dr. Christian Drosten. Unter dem Titel „Corona-Pandemie, eine Herausforderung für Wissenschaft und Politik“ sprach der gebürtige Emsländer und Direktor des Instituts für Virologie der Charité...

mehr
Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!

Genau wie es bildlich in der Überschrift steht, haben wir LuWis es gemacht: Wir sind vom 18. bis 20. September zu einer Art „Mini-Studienfahrt“ nach Berlin aufgebrochen. Nach der langen Corona-Abstinenz waren die Teilnehmenden auch sehr froh darum, endlich mal wieder mit einer Gruppe verreisen zu...

mehr
Windthorst neu denken

Mit dem frisch gewählten Jahresthema „Aktuelle Fragen des politischen Katholizismus“ kam der Arbeitskreis der Ludwig-Windthorst-Stiftung vom 10. bis 12. Juli zusammen und befasste sich mit verschiedenen Facetten einer Thematik, die einen hohen Bezug zum Namensgeber der Stiftung in sich trägt. Ludwig...

mehr
LuWi-Jahrestagung mal anders

„Corona“ geht auch an uns LuWis nicht spurlos vorbei, das haben wir am Beispiel der Jahrestagung deutlich erfahren müssen. Nachdem schon der ursprüngliche Termin aufgrund der vorübergehenden Schließung des LWH ausfallen musste, konnten wir am 16. Mai (ursprünglicher Termin der Werkwoche 1) nun aber...

mehr
LuWi-Einführungsseminar

Auch in diesem Jahr trafen sich potenzielle Neu-LuWis unter dem Titel „Motivation zum gesellschaftlichen Engagement“ vom 31.01. bis 01.02 zum Einführungsseminar. Dazu gehört neben Informationen über Ludwig Windthorst natürlich auch jede Menge Spaß, Witz und Vergnügen.

mehr