18.11.2015

Jahrestagung der Ludwig-Windthorst-Stiftung 2016

Peter Altmaier zu Gast in Lingen


Am 14. März 2016 jährt sich der Todestag Ludwig Windthorsts zum 125. Mal. Die Ludwig-Windthorst-Stiftung und das Ludwig-Windthorst-Haus nehmen dies mit vielen Kooperationspartnern zum Anlass, den genialen Parlamentarier neu in den Blick zu nehmen und seine Wirkkraft für heutiges Agieren in Politik, Kirche und Gesellschaft aufzuzeigen. Unter dem Motto POLITIK + WELT + GESTALTEN wird es im kommenden Jahr eine Reihe von Veranstaltungen geben.

Den Auftakt zum Jubiläumsjahr bildet die Jahrestagung, auf der der Chef des Bundeskanzleramtes und aus gewiesene Windthorstkenner Peter Altmaier den Festvortrag halten wird.

Altmaier, geboren 1958 im Saarland, gilt als großer Kommunikator, der an einem intensiven Dialog mit den Bürgern interessiert ist. Nicht zuletzt durch seine starke Präsenz beim Onlinedienst Twitter gelingt ihm auch der Kontakt zur jüngeren Generation.

Hochaktuell ist seine Aufgabe im Bundeskanzleramt als Ansprechpartner
für die „politische Gesamtkoordinierung aller Aspekte der aktuellen Flüchtlingslage“.

Die Einladung finden Sie hier.


Wir freuen uns auf Ihr Kommen!